Was spricht für den Kauf einer Babywippe? Die 6 beliebtesten Modelle im Überblick

Ihr werdet Eltern und plant die Baby Erstausstattung? Dann wird die Babywippe hierbei durchaus eine Rolle spielen, bietet sie doch jedem Baby in den ersten Lebensmonaten einen gemütlichen Ort, von dem aus es seine Umwelt beobachten kann oder ein entspanntes Schläfchen machen kann, während Mama und Papa sich um Haushalt & Co. kümmern. Erfahre in diesem Ratgeberartikel mehr zu den beliebtesten Wippen für Babys 2024.

Was zeichnet eine Babywippe aus?

Eine Babyschaukel ist ein durchaus praktischer Begleiter und Helfer im oftmals stressigen Familienalltag. Gerade in den ersten Wochen und Monaten ist die körperliche Nähe zu den Eltern von größter Bedeutung, allerdings stellt sich nach der anfänglichen Euphorie früher oder später auch wieder der Alltag ein. Und egal wie ihr die Elternzeit aufgeteilt habt, von Zeit zu Zeit möchte das Baby auch mal abgelegt werden, damit wir Eltern uns eben diesem Alltag voller Care-Arbeit widmen können oder auch mal, um in Ruhe für sich durchzuschnaufen.

Eine Babytrage bietet hierbei auch eine gute Alternative, wobei die Nähe zwischen Elternteil und Baby gewahrt wird, aber Mama oder Papa weiterhin zwei freie Hände z. B. zum Kochen hat. Es bleibt allerdings die eingeschränkte Bewegungsfreiheit, weshalb das Ablegen in eine Babywippe eine ebenfalls gute Alternative sein kann.

In der Wippe hat Dein Baby einen entspannten Ort, der dank des Schaukelns beruhigend wirkt. Es kann sich mit Greif- bzw. anderem Kinderspielzeug beschäftigen, die Eltern und die Umwelt beobachten oder ein kleines Schläfchen halten.

Des Weiteren sind Babyschaukeln ebenso transportabel wie Krabbeldecken, bieten darüber hinaus aber den Vorteil, dass sie samt Baby auch auf einen Tisch und somit auf Augenhöhe mit den Eltern gestellt werden können (Achtung: lasst euer Baby niemals unbeabsichtigt auf einer Erhöhung/Tisch o.ä. stehen, da es passieren kann, dass sich Wippe samt Baby durch die Schaukelbewegungen bewegt und somit runterfallen kann!).

Viele Babywippen verfügen außerdem über ein Mobile, mit dem sich das Baby beschäftigen kann, während es gemütlich in der Wippe schaukelt. Alles in allem kann man sagen, dass ein Baby Bouncer Eltern im Alltag für eine gewisse Zeit den Rücken frei hält, um die nötigen Aufgaben zu erledigen.

Bei der Wahl der Wippe ist lediglich für Eltern zu unterscheiden, ob es eine normale Wippe sein soll, eine elektrische Babywippe oder gar eine Federwiege. Hierauf kommen wir im weiteren Verlauf unseres Beitrags hier nochmal zurück.

Checkliste Babywippe: Alles Wichtige im Überblick

  • Sicherheitsaspekte: Oberstes Gebot bei einer Wippe für das Baby ist der Anschnallgurt. Die meisten Modelle verfügen hier über einen 5-Punkt-Gurt, mit dem das Baby sicher in der Wippe angeschnallt ist und nicht rausfallen kann. Zu den weiteren Sicherheitsmerkmalen zählen eine hochwertige Verarbeitung der Schale bzw. Rahmenkonstruktion, Anti-Rutsch-Sicherung der Standfüße sowie eine weiche Polsterung der Liegefläche.
  • Material: Alle Materialien eines Baby Bouncers sollten schadstofffrei sowie maschinenwaschbar sein.
  • Komfort: Im Sinne der Gesundheit des Babys ist zwingend darauf zu achten, wie hochwertig die Babywippe verarbeitet ist. Hierbei spielen ergonomische Anforderungen eine wichtige Rolle, um die Wirbelsäule des Kindes zu schützen. Das Ablegen in eine Wippe ist ab ca. 3 Monaten frühestens zu empfehlen, da Muskeln und Wirbelsäule vorher noch nicht genügend gestärkt sind. Auch sollten Babys nicht zu lange in einer Wippe abgelegt werden (dies gilt im übrigen auch für das Ablegen in einer Babyschale).

Quick-Check: Babywippe kaufen oder nicht?

  • Was spricht dafür? Mit einer Wippe für euer Baby habt ihr einen sicheren und gemütlichen Platz zum Ablegen des Babys. Gleichzeitig habt ihr die Hände frei und könnt euch frei bewegen, um selbst etwas zu ruhen, zu essen oder Dinge im Haushalt zu erledigen.
  • Was spricht dagegen? Ein Baby Bouncer zahlt weniger auf die Eltern-Kind-Bindung ein, wie es beispielsweise eine Babytrage macht. Gerade bei elektrischen Babywippen besteht die Gefahr, wertvolle Zeit der Zweisamkeit zu missen und das Baby auch zu lange in einer Wippe sich selbst zu überlassen.

Die 6 besten Babywippen im Überblick

Im Folgenden nun die 6 besten Wippen für Babys von bekannten Herstellern.

Babywippen Chicco

Chicco gehört zu den führenden Baby Bouncer Herstellern und hat eine Reihe hochwertiger und bei Eltern sehr beliebten Wippen im Angebot. Wir haben die drei best bewerteten in der Übersicht für Dich:

Angebot
CHICCO WIPPE HOOPLA MOON GREY mit abnehmbarem "Slide Line"-Spielbogen inkl. Spielfiguren, Fix- und Schaukelposition, neuer Sitzverkleinerer
  • WIPPE UND STUHL: Kann bis zu 6 Monaten als Babywippe verwendet werden und ab 12 Monaten zu einem gemütlichen Sessel zur Entspannung verwandelt werden
  • PRAKTISCH UND VERSTELLBAR: Die Rückenlehne kann in 4 verschiedenen Positionen an die Bedürfnisse des Kindes angepasst werden. Dank der seitlichen Tasten, ist die Einstellung einfach und schnell
  • ERHÖHTER KOMFORT: Die Chicco Hopplà Babywippe ist mit einem weichen, abnehmbaren und waschbaren Sitzverkleinerer ausgestattet. Die Schaukelwippe kann in Fix- oder Schaukelposition verwendet werden
Chicco Relax & Play Elektronische Babywippe ab 0 Monaten bis 9 kg,Verstellbare Wippe und Babyschaukel mit 5 Geschwindigkeiten,Spielbogen mit 12 Melodien und 2 Plüschtieren, Kompakte Schließung-Grau
  • AUTOMATISCHE BABYSCHAUKEL: Chicco Relax & Play ist die Wippe für Babys ab der Geburt bis zu 9 kg. Sie ist mit einer automatischen Schaukelfunktion in 5 verschiedenen Geschwindigkeiten ausgestattet, die das Baby sanft schaukelt und zur Entspannung beiträgt
  • UNTERHALTUNG: Spaß ist garantiert dank der Spielbogen mit 2 abnehmbaren, hängenden Plüschtieren und Musik mit 12 wählbaren Melodien
  • BEQUEM UND SICHER: Die Chicco Relax & Play Babywippe ist bequem und sicher, dank des weich gepolsterten Kissens, das das Baby sanft hält, und des 3-Punkt-Gurts, der ein unbeschwertes Schaukeln ermöglicht
Chicco Balloon Säuglings- und Babywippe 0 Monate - 18 kg, Wipp- und Sesselfunktion, Verstellbare Rückenlehne, Kompakter Verschluss, Vibration, Interaktives Elektronisches Spielzeug, Lichter und Sound
  • RELAXEN: Chicco Balloon ist die Babywippe für Momente der Entspannung, in denen sich Ihr Kind geborgen fühlt. Sie verfügt über eine Vibrationsfunktion, um das Baby zu beruhigen und kann leicht in eine Schaukelwippe umgewandelt werden
  • BABYWIPPE: Von der Geburt bis zu 6 Monaten kann Chicco Balloon als Babywippe zum Entspannen verwendet werden; mit einer abnehmbaren Kopfstütze und einem weichen Verkleinerungskissen, das sich mit dem Wachstum des Kindes anpasst
  • KINDERSTUHL: Ab dem Moment, in dem das Kind sitzen kann, können die Gurte entfernt werden, um die Chicco Balloon Babywippe in einen bequemen Kinderstuhl zu verwandeln

Babywippen Hauck

Auch die bei Eltern beliebte Marke Hauck bietet eine Reihe von Bouncern an. Allen voran das Modell „Alpha“, welche in seiner Premium-Version unter anderem mit den Hauck Hochstühlen kombinierbar ist.

Angebot
Hauck Babywippe Alpha Bouncer 2in1 kompatibel mit Hauck Hochstuhl Alpha+ und Beta+, Baby Wippe für Neugeborene ab Geburt bis 9 kg, mit Sitzverkleinerer, Shaukelfunktion, Stretch Grau
  • WIPPE UND HOCHSTUHLAUFSATZ IN EINEM: Die multifunktionale Babyliege mit 3-Punkt-Gurt kann auf dem mitgeliefertem Wippgestell oder als Neugeborenen Sitz auf dem Holzhochstuhl Alpha+ genutzt werden
  • AUF AUGENHÖHE AB GEBURT: Mit dem Bouncer kann der Hochstuhl ab 0 Monate verwendet werden. Das Baby ist immer nah und die Eltern profitieren von einer rückenfreundlichen Haltung dank erhöhter Lage
  • ERGONOMISCH & KUSCHELIG WEICH: Die super soften Stoffe, die seitliche Polsterung und der Sitzverkleinerer sorgen für einen sicheren Sitz und sind sanft zur Baby Haut. Der Bezug ist waschbar
Angebot
Hauck Babywippe Rocky im süßen Disney Design, Einhändig Verstellbare Rückenlehne, Schaukelfunktion und Wippfunktion, Leicht Tragbar mit Tragegriff, 3-Punkt-Gurt (Mickey Stars)
  • BABYWIPPE: Ab Geburt bis zu einem Körpergewicht von 9 kg, schaukelt und wippt die Rocky Babyschaukel je nach Einstellung der drehbaren Füßchen mit oder bleibt fest stehen
  • FÜR DISNEY LIEBHABER: Sie sind Disney Fan und möchten, dass Ihr Baby auch mit der Magie aufwachsen? Mit den guten Disney-Charakteren als Spielfreund fühlt sich Ihr Baby in der Wippe rundum wohl
  • BEQUEM: Mit nur einer Hand können Sie die Rückenlehne in verschiedene Positionen verstllen, Egal ob aufrecht oder zurückgelehnt, Ihr Liebling sitzt hier jederzeit angenehm
Hauck Bungee Deluxe Babywippe ab Geburt bis 9 kg mit Schaukelfunktion, Spielbogen, verstellbare Rückenlehne, Sicherheitsgurt, Tragegriffe, kippsicher, tragbar – beige
  • VERSTELLBAR - Mit nur einer Hand lässt sich die Rückenlehne der Babyschaukel verstellen, um von Geburt an die perfekte Position für das Baby zu finden – egal ob zum Füttern, Spielen oder Relaxen
  • WIPPFUNKTION EIN- UND AUSSTELLBAR - Die Standfüße am Gestell der Babywiege können bei Bedarf verändert werden, sodass die Schwingbewegung außer Kraft gesetzt wird
  • SICHER - Der integrierte 3-Punkt-Gurt bietet dem Kind optimale Sicherheit. Der Spielbogen mit niedlichen Anhängern beschäftigt Ihr Kind und regt es zum Greifen und Tasten an

Ergobaby Bouncer

Eine schlichte und stylisch moderne Wippe für Babys bietet die Marke Ergobaby an. Mit dem „Evolve Bouncer 3-in-1“ erhalten Eltern eine ergonomische Babywippe, die einen Neugeboreneneinsatz enthält und über die Zeit mitwächst.

Ergobaby 3-in-1 Evolve Bouncer, Ergonomische Babywippe für Neugeborene ab Geburt bis zum Kleinkind, Babyschaukel mit Neugeboreneneinsatz (2,5 kg - 13,2 kg), Blush Pink
  • ERGONOMISCH UND NATÜRLICH - Die natürliche Haltung des Babys wird in jeder Wachstumsphase vom Kopf bis zur Hüfte unterstützt
  • MITWACHSEND UND MULTIFUNKTIONAL - Neugeborenenliege, Babywippe und Kleinkindstuhl in einem. Mit 3 höhenverstellbaren Positionen, über eine Pedaleinstellung einfach zu bedienen
  • NATÜRLICHE SCHAUKELBEWEGUNG - Keine Stecker, Batterien oder Schalter. Sanfte Selbstregulation, da das Baby die Bewegung der Babywippe selbst auslöst

Wippen für Babys von Maxi-Cosi

Auch die Traditionsmarke Maxi-Cosi, die in erster Linie für ihre hochwertigen und beliebten Babyschalen sowie Kindersitze bekannt ist, hat einige sehr innovative und modern designte klassische wie auch elektrische Babywippen im Sortiment. Hier unsere Favoriten:

Angebot
Maxi-Cosi Kori 2-in-1-Babywippe, 0–6 Monate, bis 9 kg, Baby Bouncer, 3 mit einer Hand einstellbare Liegepositionen, leicht & kompakt, Easy-in-Gurt, Kissen für Neugeborene, Essential Grey
  • 2-in-1-Babyschaukel: Die Kori kann ab der Geburt bis max. 9 kg verwendet werden und lässt sich sowohl als Sitz als auch als Wippe verwenden
  • Die gemütliche Einlage für Neugeborene aus qualitativ hochwertigen Materialien sorgt für maximalen Komfort und optimale Unterstützung Ihres Babys
  • Die ergonomische Babywippe lässt sich mit nur einer Hand in drei unterschiedliche Liegepositionen einstellen
Maxi-cosi cassia elektrischer babyschaukel, 0–6 monate, max. 9 kg, babywippe, 12 melodien, 360°-sitzdrehung, automatische bewegungserkennung, 5 geschwindigkeiten, 2 liegepositionen, essential grey
  • BABYSCHAUKELSTUHL VON GEBURT AN: Die Babywippe Cassia mit Smart-Touch wurde entwickelt, um Eltern bei der Betreuung Ihres Neugeborenen zu helfen, damit Sie beide Hände frei haben können - von der Geburt bis zu 6 Monaten verwendbar
  • AUTOMATSCHE BEWEGUNGSERKENNUNG: Clever und beruhigend: Cassia erkennt automatisch, wenn Ihr Baby beruhigt werden muss und beginnt instinktiv zu schaukeln, um es zu beruhigen.
  • SITZ UM 360° DREHBAR: Die Sitzdrehfunktion des Cassia sorgt dafür, dass Sie immer Blickkontakt halten können und Ihr Baby Ihre Stimme leicht und deutlich hören kann, egal wo Sie sich im Raum befinden
Angebot
Maxi-Cosi Loa Babywippe, ultrakompakt zusammenklappbare, leichte Babywippe, 2 Liegepositionen, tragbare Babywippe aus 100 % Recyclingmaterialien, 0 bis ca. 6 Monate, 0–9 kg, Beyond Grey
  • AB DER GEBURT GEEIGNET: Diese Babywippe mit weich gepolstertem Gurt bietet ab der Geburt bis ca. 6 Monate einen bequemen Sitzplatz für Ihr Baby, in dem es sich entspannen oder wippen kann
  • 2-IN-1-BABYWIPPE: Dank ihrem dualen Design kann die Loa entweder als Wippe zur Entspannung Ihres Babys oder als Sitz verwendet werden, in dem es sich nach einem anstrengenden Spieltag ausruhen kann
  • ULTRAKOMPAKT UND LEICHT: Da die leichte Wippe mit nur 2 kg Gewicht bei Nichtgebrauch schnell und ultrakompakt zusammengeklappt werden kann, ist diese klappbare Wippe ideal für unterwegs!

BabyBjörn

In eine ähnliche Richtung, wenn auch im preislichen Premiumsegment, gehen die beiden Wippen von BabyBjörn, „Bliss“ und „Balance“.

BabyBjörn Babywippe Bliss, Dunkelgrauer Rahmen, Baumwolle, Klassische Steppung, Mitternachtsblau
  • Ergonomische Babywippe – perfekte Stütze schon für Neugeborene
  • Natürliches Schaukeln ohne Batterien und Kabel
  • Zusammenklappbar und einfach innerhalb des Wohnraums umzustellen
BabyBjörn Babywippe Balance Soft, Baumwolle/Jersey, Khaki/Beige
  • Ergonomische Babywippe – perfekte Stütze schon für Neugeborene
  • Natürliches Schaukeln ohne Batterien und Kabel
  • Zusammenklappbar und einfach innerhalb des Wohnraums umzustellen

Stokke Steps Babywippe

Aus der Serie „Steps“ bietet auch Stokke einen Bouncer an, der Teil des umfänglichen Sitzsystems ist und sowohl alleinstehend als auch mit dem Steps-Hochstuhl in Kombination genutzt werden kann.

Stokke Steps Wippe, Soft Sage/Gestell in Black - Für Babys von 0-6 Monaten - Ermöglicht selbstständiges Hüpfen und weiche Wiegebewegungen - Allein oder mit Stokke Steps Stuhl verwenden
  • WEICHE WIEGEBEWEGUNG - Die weich gepolsterte Stokke Steps Wippe ermöglicht es deinem Kind, selbstständig zu hüpfen und hat eine einzigartige Bewegung, die das Gefühl nachahmt, in den Armen der Mutter geschaukelt zu werden.
  • NEWBORN SET - Unser NEWBORN SET sorgt für die richtige Unterstützung deines Neugeborenen in der Wippe und bietet mehrere Sitzpositionen, um seinem Gewicht (max. 9 kg) gerecht zu werden.
  • TEIL DES STEPS-SYSTEMS - Das Stokke Steps-System verfügt über eine Wippe, die einfach auf den Stuhl geklippt oder auf dem Boden verwendet werden kann, mit einer stabilen Basis für einfache Aufbewahrung und Transport.

Babywippe vs. Federwiege

Eine Federwiege lässt sich am ehesten als eine präsentere Form der Babywippe bezeichnen. Sie besteht entweder aus einem Gestell (z. B. drei Standbeine) an deren oberen Ende die Liegefläche für das Baby befestigt wird oder sie lässt sich am Türrahmen festklammern. Eine andere Bezeichnung für Federwiege ist daher auch Hängewiege.

Der Unterschied zum Baby Bouncer ist neben der optischen Anmutung das Schaukelverhalten. Das Baby wird in einer Federwiege auf- und ab gewogen und kann auf Grund der frei schwebenden Liegefläche auch horizontal leicht angeschaukelt werden.

Die Babys werden in einer Federwiege in der Regel nicht angeschnallt, da die Matratze umgeben von Stoff ist, welcher sich rundum in die Höhe erstreckt, so dass das Baby nicht rausfallen kann.

Ein weiterer Unterschied zwischen Babywippe und Federwiege ist der natürliche, ergonomische Ansatz. Das gesamte Gewicht des Kindes verteilt sich auf die in der Luft hängende Wiege, so dass die Wirbelsäule und der Hinterkopf entlasten werden im Gegensatz zum Schlafen im Bettchen oder in einer Wippe. Das Ablegen in einer Federwiege dient dabei auch primär den Babyschläfchen, während die Wippe auch zwischendurch zum Einsatz kommen kann, wenn das Baby wach ist und sich beschäftigt.

Einige Federwiegen-Modelle sind so konstruiert, dass sich nicht nur Hängewiege, sondern auch Tipi sind, mit dem die Kinder zum späteren Zeitpunkt spielen können.

Ähnlich wie bei Wippen gibt es auch Federwiegen, die mithilfe eines Motors betrieben werden können, so dass Mama oder Papa nicht kontinuierlich Schwung geben brauchen.

Zu den bekanntesten Marken für Federwiegen zählen „Nonomo“, „Swing2Sleep“, „Membantu“ oder „Schmusewolke“.

SCHMUSEWOLKE Federwiege Komplett-Set - Hängematte für Babys und Kleinkinder ab Geburt bis 3 Jahre - Bio-Baumwolle - Mit Schafwollmatratze
  • Babybett: Schlafplatz, Reisebett und Ruhezone für Neugeborene und größere Kinder, das Set enthält alles, was für eine Aufhängung an der Decke nötig ist
  • Lange Nutzdauer: Ab der Geburt bis 3 Jahre und max. 15 kg geeignet, mit Sitzfunktion ab 1,5 Jahren bis max. 15 kg und als Hängesessel ohne Feder ab 3 Jahren bis max. 40 kg
  • Qualität: Stoff aus reiner Bio-Baumwolle, die Matratze ist mit Schafwolle gefüllt und sorgt für eine optimale Liegeposition mit Unterstützung des runden Rückens (Material: 100% Baumwolle, Füllung der Matratze: 100% Schafwolle)
SCHMUSEWOLKE Federwiege - Set mit weißem Tipi-Gestell - Hängematte für Babys und Kleinkinder ab Geburt bis 3 Jahre - Bio-Baumwolle - Mit Schafwoll-Matratze
  • Babybett: Vollwertiger Schlafplatz, Reisebett und Ruhezone für Neugeborene und größere Kinder.
  • Lange Nutzdauer: Ab der Geburt bis 3 Jahre und max. 15 kg geeignet, als Hängesessel bis max. 40 kg
  • Qualität: Reine Bio-Baumwolle. Die Matratze ist mit Schafwolle gefüllt und sorgt für eine optimale Liegeposition mit Unterstützung des runden Rückens (Material: 100% Baumwolle (Bio kbA), Füllung der Matratze: 100% Schafwolle)
Membantu Federwiege mit Schaukelmotor mit Timer inkl. Feder (6-15kg) und Deckenaufhängung | Automatisches sanftes wiegen der Babywiege Wippe Hängematte Hängeschaukel Hängewiege | 100% Bio Baumwolle
  • MEMBANTUS FEDERWIEGE: Cozy Cradle, umschließt mit ihrer Form das Baby sanft und verleiht ihm ein Gefühl von Sicherheit, wenn es schlafen soll. An der Federwiege ist eine große Feder angebracht, die die hängende Wiege auf und ab bewegen kann.
  • SANFTES WIEGEN: Der Wiegemotor sorgt dafür, dass die Wiege des Hebegurts von alleine sanft auf und ab bewegt wird. Die Schaukelbewegung erinnert an die Zeit im Bauch der Mutter, was beruhigend wirkt und Ihrem Baby beim Einschlafen hilft.
  • ENTLASTUNG: Die meisten Babys finden vor allem in unseren Armen Ruhe, doch dies kann für Eltern anstrengend sein. Unsere Cozy Cradle Federwiege ist deshalb ein fantastisches Hilfsmittel, um Mütter und Väter ein wenig zu entlasten.

Zusammenfassung

Im hektischen Elternalltag braucht es Momente des Luft holen und entspannen. Auch Mama oder Papa brauchen mal zwei freie Hände und Zeit für sich. Damit das Baby eine sicheren und spannenden Ort der Geborgenheit hat, schwören viele Eltern auf eine Babywippe.

Mit einer solchen Wippe verfolgt euer Baby entweder Mama und Papa oder es nutzt das entspannte Schaukeln für ein Nickerchen.

Es gibt einige renommierte Hersteller von Baby Bouncern, die eine Vielzahl von hochwertigen Modellen sowohl manuell betrieben als auch elektronisch mit Motor in ihrem Sortiment haben.

Wir haben in diesem Produkttest-Artikel die beliebtesten zusammengetragen und darüber hinaus die Unterschiede zu einer Federwiege aufgezeigt, so dass Du nun einen guten und hilfreichen Überblick hast, mit welchen Babywippen andere Eltern bereits gute Erfahrungen gemacht haben.

LG, Richard & Maren.

Verpasse keinen Beitrag mehr im Papammunity Elternblog indem Du einfach unseren WhatsApp Kanal abonnierst!

papammunity_elternblog_autorenteam

Das Papammunity-Team

Hey, ich bin Richard, Vollblut-Papa und zusammen mit meiner Frau Maren, ausgebildete Sozialassistentin & Erzieherin sowie studierte Sozialpädagogin aktuell in der Jugendhilfe tätig, führen wir als Eltern eines Sohnes den Elternblog „Papammunity“.

Weitere Produkttests, die Dich interessieren könnten:

*Affiliate Link.
Wenn Du eines der hier gelisteten Produkte über die Links bestellst, erhalten wir eine kleine Provision durch Amazon bzw. Awin. Du zahlst dadurch nicht mehr.

Letzte Aktualisierung am 25.02.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Schreibe einen Kommentar