Die Stapelsteine von Joboo im Test





Wir testen die multifunktionalen Stapelsteine von Joboo und teilen Dir unsere Erfahrungen zu dem Set Stapelsteine „RAINBOW great“ mit. Wir schenken diese unserem Sohn Hugo zu seinem 3. Geburtstag, so dass wir die vielfältigen, kreativen Bewegungs- und Einsatzmöglichkeiten hautnah miterleben. Freu Dich auf diesen spannenden, informativen Produkttest mit Erfahrungen anderer Eltern sowie 3 Spielideen.

Inhaltsverzeichnis

Was sind die Stapelsteine für Kinder?

Bei den Stapelstein Spielbausteinen handelt es sich um multifunktionsfähige Bausteine, die zum beweglichen Spielen einladen und dabei viele Facetten in der Entwicklungsphase Deines Kindes abdecken. Sie fördern das freie Spielen, die Motorik, die Farbenlehre und die Bewegung an sich. Der Kreativität sind dabei so gut wie keine Grenzen gesetzt. Das Kinderzimmer oder der Garten werden in einen Abenteuerspielplatz verwandelt.

Die Stapelsteine sind ein nachhaltiges und ökologisches Spielzeug für Kinder ab 1 Jahr, welche zu 100% aus dem Monomaterial „EPP“ (expandiertes Polypropylen) bestehen. Dieser harte Kunststoffschaum ist dabei zu 100% recycelbar.

Darüber hinaus sind sie frei von jeglichen Schad- und Zusatzstoffen, was ein ungefährdetes Spielen zulässt. Somit kannst Du Dein (Klein)-Kind ganz unbedenklich mit den verschiedenen Stapelstein-Sets spielen lassen.

Stapelsteine Spielbausteine Rainbow Great Joboo
Die Stapelsteine von Joboo

Die komplett abgerundeten Spielsteine für Kinder, von bunt bis einfarbig, eignen sich hervorragend zum Stapeln, Bauen, Spielen, Balancieren und Entdecken. Einzeln oder in Kombination eingesetzt, sind die Variationsmöglichkeiten nahezu grenzenlos.

Die Idee zu den Spielbausteinen kam dem Gründer Stephan Schenk 2015. Die grundlegende Idee, Kindern ein Produkt zur Verfügung zu stellen, dass zu Bewegung und Kreativität anregt, hat sich seitdem immer mehr verfeinert. Zusammen mit seiner Partnerin Hannah König haben sie das Produktportfolio der Stapelsteine sukzessive erweitert.

Was fördern die Stapelsteine Spielbausteine bei meinem Kind?

Wie bereits oben erwähnt, fördern die Stapelsteine von Joboo in erster Linie den Bewegungsdrang von Kindern. Da sie so vielseitig einsetzbar sind, können die Spielbausteine sowohl drinnen als auch draußen genutzt werden. Das macht sie zu super flexiblen und kreativen Spielbausteinen, die fast grenzenlos den Abenteuerdrang Deines Kindes fördern.

Die wahlweise bunten, sehr leichten Stapelsteine laden geradezu ein, seinen Ideen freien Lauf zu lassen und sich auszuprobieren. Sie fördern die Motorik in Form von bewegtem Lernen, die Kognition und das altersübergreifende gemeinsame Spielen. Weitere entwicklungsfördernde Funktionen, die die Stapelstein Spielbausteine mitbringen, sind:

  • Allgemeine Förderung der Bewegung im Alltag
  • Im Falle der Rainbow Stapelsteine: die Farbenlehre
  • Entfaltung des freien, kreativen Spiels
Die Stapelsteine Joboo für Kinder

Details der Stapelsteine Joboo Original im Überblick

  • Ab 1 Jahr
  • Gewicht je Stein: 180g
  • Maximale Belastung: 180kg
  • In Deutschland nachhaltig hergestellt
  • Für drinnen und draußen nutzbar
  • Ausgezeichnet mit dem „spiel gut“ Siegel
  • Material: EPP (recycelbar, langlebig, Wasser- und UV-beständig)

Weitere Vorteile der Joboo Stapelsteine Spielbausteine

  • Herstellung umweltschonend dank geringem Ressourcenverbrauch
  • Die Stapelsteine sind zu 100% recycelbar dank EPP Material
  • Das Material stellt auch eine sehr hohe Langlebigkeit und Robustheit der Spielbausteine sicher
  • 100% Made in Germany ermöglicht weniger Umweltbelastung beim Versand innerhalb Deutschlands
  • 1 Spielzeug – unbegrenzte Spielmöglichkeiten; ab 1 Jahr bis min. ins Teenageralter
  • Indoor/Outdoor: Egal wo, alleine oder mit dem ganzen Freundeskreis = maximale Effektivität

Mein Tipp zum Thema Spielzeug: Weniger ist mehr und attraktiver! Einfach mal Kinderspielzeug aussortieren und nach ein paar Wochen oder Monaten gemeinsam wieder entdecken. Die Freude wird groß sein, die Kreativität regt zu neuen Spielideen an.

Richard – Papa & Blogger

Weitere Produkte ergänzend zu den Stapelsteinen

Im Online Shop von Joboo findest Du nicht nur die Stapelsteine. Ergänzend zu den verschiedenen Sets „Rainbow“, „Phoenix“, „Safari Colors“, „Safari Rainbow“ und „Seasons“ gibt es hier auch noch das Stapelsteine Balance Board, ein kleines Buch mit elf Grundspielen sowie der Bag, um Deine Spielbausteine überall mit hinzunehmen.




Stapelsteine Balance Board: Dieses Board zum Üben des Gleichgewichtssinns ergänzt die Stapelsteine natürlich hervorragend und bringt noch einmal eine ganz andere Dynamik in das Spiel hinein. Von klassischen Gleichgewichtsübungen bis hin zu Stapeln, Drehen und mehr ist auch mit dem Balance Board der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Unser beliebtesten 5 Spielideen mit dem Stapelstein Balance Board.

Play: Das kleine „PLAYbook“, welches für 24,95€ in deutsch und englisch erhältlich ist, gibt der Kreativität Deines Kindes einen ersten Anschwung. Hier finden sich elf Grundspiele, die mit den Stapelsteinen erlebt werden können sowie weitere elf Spielideen, die darauf aufbauen.

Stapelsteine Bag: Die Bag ist natürlich ein praktisches Add-on, da die Steine so leicht und Dein Kind damit überall mit hin begleiten können. Bis zu 12 Spielbausteine finden in der schwarzen Tasche mit weißen Schriftzug Platz.

„Stapelstein you“: Mix Dir Deine Spielbausteine

Was ist Stapelstein you?

Stapelstein you ist ein Konfigurator der Firma Joboo, die die Stapelsteine Spielbausteine vertreibt. Besucher des Online-Shops können sich mit dem Stapelstein you Konfigurator ein Set aus drei Stapelsteinen mit beliebigem Farbenwunsch zusammenstellen. Jeder Stein kann dabei die selbe oder eine andere Farbe haben, so dass Familien zu Hause ihr ganz individuelles Set zum Spielen haben.

Die Stapelsteine von Joboo im Test

Wie eingangs erwähnt, haben wir die Stapelsteine Spielbausteine unserem Sohn Hugo zu seinem dritten Geburtstag geschenkt. In Zeiten von Lockdown und ohne Kinderbetreuung ein wahrlich perfektes Geschenk, da die Einsatzmöglichkeiten so vielfältig sind.

Wir testen die Original Stapelsteine „RAINBOW great“. Hierbei handelt es sich um 8 stapelbare Spielbausteine in den Farben lila, dunkelblau, blau, grün, hellgrün, gelb, orange sowie rot. Das bringt nicht nur Farbe ins Kinderzimmer, sondern auch leuchtende Kinderaugen.

Unzählige Spielmöglichkeiten

stapelsteine-spielbausteine-joboo-rainbow-great-hugo-balanciert
Die Stapelsteine von Joboo im Einsatz

Im Fokus steht natürlich erstmal das Stapeln der Steine. Hier wird gleich die Motorik spielerisch gefördert und das Aufeinandersetzen ist dank des geringen Gewichts von nur 180g ein Kinderspiel. Bei acht Steinen geht es 64cm in die Höhe, so dass das Stapeln für ihn kein Problem darstellt.

Beim Stapeln bleibt es nicht lange. Es wird ein Hindernis-Parcours gebaut, sich reingesetzt und mit seinem anderen Spielzeug kombiniert. Hier spricht vor allem die Robustheit des Materials der Stapelsteine für sich. Man kann sich drauf stellen oder reinsetzen, das recycelbare EPP Material hält dem locker stand.

Ich bin schon ganz gespannt auf das Frühjahr, wenn es draußen wärmer und sonniger wird und die Joboo Stapelsteine im Garten getestet und bespielt werden.

Stapelsteine Erfahrungen: Was sagen andere Eltern

Inzwischen sind die vielseitigen Spielbausteine aus kaum einem Kinderzimmer sowie Kita-Einrichtung wegzudenken. Viele Social Media Influencer berichten von ihren Erfahrungen mit den Stapelsteinen. So auch unsere beiden Leserinnen Natalie und Steffi, die uns ihr Feedback zu den Spielbausteinen gegeben haben:

Wir haben seit ca. einem Jahr jetzt die Stapelsteine Rainbow und unsere beiden Kinder lieben sie einfach. Es ist toll mit anzusehen, wie kreativ die beiden miteinander spielen und sich immer neues ausdenken. Sie nehmen die Steine immer gerne mit zu Freunden oder nach draußen, was bei der Qualität überhaupt kein Problem ist, da sie für nahezu jedes Terrain und Wetter gemacht sind.

Natalie, 2-fach Mama

Ich bin durch unseren Kindergarten auf die Joboo Stapelsteine aufmerksam geworden. Unsere Tochter war direkt begeistert und so haben wir ihr das Rainbow Set zu Weihnachten geschenkt. Mir gefällt, dass sie die Kreativität sowie Motorik und Beweglichkeit bei Kindern fördern.

Steffi, Mama einer Tochter

3 beliebte Stapelsteine Spielideen für Kinder

Du hast ja vorhin bereits einen Eindruck der unzähligen, variablen Spiel- und Einsatzmöglichkeiten der Spielbausteine bei uns zu Hause erhalten. Je nachdem, welche Spielsteine ihr zu Hause habt, sind natürlich auch ganz unterschiedliche Spielideen möglich. Hier kommen drei Stapelsteine Spielideen mit dem Set Rainbow Great für euch:

#1: Die Stapelsteine mit Musik kombinieren

Im Grunde eine simple Spielidee, die aber sowohl drinnen als auch draußen schnell und einfach umgesetzt werden kann. Dabei werden alle Spielbausteine auf dem Boden verteilt, die Musik gestartet und sobald diese aufhört, müssen alle Kinder (und Erwachsenen) so schnell wie möglich auf den nächstgelegenen Stapelstein gelangen. Trainiert die Beweglichkeit sowie schnelles Denken und Handeln.

#2: Nasser Spielspaß

Da das Material der Spielbausteine wetterunabhängig ist, eignen sich diese auch für kreativen Spielspaß im nassen. Mögliche Spielideen dabei sind, die Steine als Bötchen auf dem nächsten Ausflug im Fluss schwimmen zu lassen und zu schauen, welcher Stein es als erster ins Ziel schafft.

Eine weitere nasse Spielidee ist das Wasserlaufen. Dabei muss so viel Wasser wie möglich vom ersten bis in den letzten Stein mit den Händen oder einem Becher manövriert werden, wie möglich. Das ganze eignet sich hervorragend als Wettbewerb, wer schneller ist oder am Ende mehr Wasser im letzten Stapelstein hat.

#3: Stapelstein-Yoga für Kinder und Erwachsene

Wie wäre es, die Spielbausteine mal in euer Yoga bzw. Kinderyoga-Programm mit aufzunehmen. Als fördernde Hilfsmittel trainiert ihr euer Körpergefühl und Ausdauer nochmal in ganz anderen Sphären. So wird der Nachwuchs spielerisch für Yoga an sich begeistert und gleichzeitig stärkt ein gemeinsames Hobby eure Eltern-Kind Bindung.

Mehr Stapelsteine Spielideen findet ihr im übrigen auch in der kostenlosen App.

Welche Stapelsteine Alternativen gibt es?

Inzwischen gibt es durchaus einige günstige Stapelsteine Alternativen, die Kinder und Eltern auf ähnliche Weise begeistern werden. Wir stellen Dir im folgenden einmal eine davon vor:

Gonge Fluss Steine

Wie der Name bereits vermuten lässt, handelt es sich bei den Flusssteinen von Gonge um sechs Trittsteine in zwei unterschiedlichen Größen. Diese fördern das Balancieren und damit den Gleichgewichtssinn sowie die Koordination und Abschätzen von Abständen.

Die sechs Trittsteine sind jeweils bis 100kg belastbar, aus Kunststoff gefertigt mit rutschfester Unterseite. Mehr dazu hier in dem Gonge Fluss Steine Produktvideo:

MeinKreativStein – Die bunten Spielsteine

Eine weitere sehr gute Stapelsteine Alternative sind die kreativen Spielsteine von „Besonderes4Kids“. Die Spielsteine sind in zwei unterschiedlichen Formen erhältlich in zahlreichen, farbenfrohen Sets für kleinere und größere Kinder zu kaufen.

Unser Fazit zu den Stapelsteinen

Unser grundlegendes Fazit zu den Stapelsteine Spielbausteinen vorab: Sie sind top! Sie machen Spaß, sie motivieren zu Bewegung und kreativem Spiel und bereichern einfach den Familienalltag.

Sicherlich wird das ein oder andere Elternpaar bei dem Preis von 199,-€ für die Stapelsteine „RAINBOW great“ erstmal schlucken. Ging uns auch so. Allerdings muss man dazu sagen, dass die Steine eine durchaus langfristige Investition sind, da Material und Variationsmöglichkeiten für Langlebigkeit sprechen. So hat Dein Kind also sehr viel von den Spielbausteinen und wenn ihr sie doch einmal abgebt, sind sie mit hoher Wahrscheinlichkeit in einem sehr guten Zustand und gut weiterverkäuflich.

Des weiteren ist unsere Erfahrung mit den Stapelsteinen durchweg positiv. Viele der im Verlauf des Produkttests genannten Eigenschaften und Vorteile der Spielbausteine finden sich auch bei uns wieder. Sie ergänzen Hugo’s Spiel an so vielen Punkten und bieten gerade in Zeiten von Homeschooling bzw. keine Kita eine richtig tolle Abwechslung.

Kreativität, Bewegung und Spaß für die ganze Familie

Mir persönlich gefällt vor allem, dass die Bewegung und der Gleichgewichtssinn durch das Balancieren gefördert werden. Sicherlich traut man sich ab und zu mal gar nicht hinzusehen (Tipp: achte auf den Untergrund: Teppich, Decken o.ä.) und der ein oder andere Sturz gehört dazu. Aber nur so lernt man. Und wir fallen, um wieder aufzustehen!

Die Spielbausteine sind eine tolle Ergänzung für den kreativen Spiel- und Entdeckerdrang Deines Kindes und fügen sich – vor allem in der Regenbogen Variante – darüberhinaus  auch sehr dekorativ ins Kinderzimmer ein.

LG, Richard & Hugo.

Kennst Du die Stapelsteine von Joboo? Welche Spielideen haben Deine Kinder damit? Schreib es uns in Deinem Kommentar!

Richard, Papa & Blogger






*Affiliate Links.
Dieser Artikel enthält sog. Affiliate Links. Wenn Du die Stapelsteine über diesen Link bestellst, erhalten wir eine kleine Provision durch Awin. Du zahlst dadurch nicht mehr.

6 Gedanken zu „Die Stapelsteine von Joboo im Test“

  1. Mh, ich schleiche auch schon eine Weile um die Stapelsteine herum. Aber in der Tat hat mich auch der Preis bis jetzt etwas abgeschreckt. Aber nun überlege ich doch wieder, nach deinem Test. 😅 Vielleicht müssen es ja am Anfang nicht direkt das 8er Set sein. Ergänzen können wir dann mit der Zeit.

    Danke für den Bericht!
    Viele Grüße, Carina

    Antworten
    • Hey Carina, ganz herzlichen Dank!
      Ich freue mich riesig, dass Dir unser Test gefallen hat. Ich kann Dich verstehen, ging uns auch so.
      Aber wir sehen es als langfristige Investition, da die Stapelsteine einfach langlebig sind und dank ihrer Kreativität in allen Altersstufen ins Spiel integriert werden können.
      Falls ihr euch für die Steine entscheidet, sagt uns hier gerne, wie sie euch gefallen. 🙂
      LG, Richard & Hugo.

      Antworten
  2. Bislang hat mich auch immer der Preis abgeschreckt. Die von dir angesprochenen Vorteile sind allerdings sehr überzeugend!
    Mal schauen… 😃🥳

    Liebe Grüße von uns und danke für diesen sehr ausführlichen und detailgenauen Bericht 🎉

    Antworten
    • Martina, so ein großes Dankeschön für Dein Feedback! Das geht runter wie Öl.
      Ich freue mich, wenn ich ein paar überzeugende Argumente nennen konnte. Und ich kann mich da auch nur wiederholen, Qualität, Langlebigkeit und die vielen kreativen Spielmöglichkeiten für so ziemlich alle Altersklassen sprechen absolut für die Steine.
      Ganz liebe Grüße, Richard & Hugo.

      Antworten
  3. Meine Kinder sind inzwischen 6 und 4 Jahre und ich schwanke seit ca einem Jahr, ob sich ein Kauf noch lohnt oder nicht. Mich würde diesbezüglich eure Meinung interessieren…
    Liebe Grüße, Steffi

    Antworten
    • Hallo liebe Steffi,
      eine berechtigte Frage, vielen herzlichen Dank für Dein Feedback!
      Unserer Meinung nach lohnt sich ein Kauf definitiv, mit 6 und 4 Jahren befinden sich die beiden im perfekten Alter, um all die vielen Vorteile (Bewegung, Kreativität etc.) vollends zu entdecken und zu nutzen. Letztendlich sind die Einsatzmöglichkeiten der Spielbausteine so gut wie keine Grenzen gesetzt, so dass sie auch sehr lange genutzt werden, z. B. zusammen mit einem Balance Board als Sitz am Schreibtisch.
      Ich hoffe, ich konnte Dir weiterhelfen!?
      LG, Maren.

      Antworten

Schreibe einen Kommentar