Die 5 besten Babyphone

Die Auswahl an Babyphones ist durchaus groß und und die vielen unterschiedlichen Funktionen machen eine Kaufentscheidung oftmals schwierig. Daher ist unser Artikel zum einen Ratgeber, zum anderen beinhaltet er die 5 Geräte, die im Babyphone Test am besten abgeschnitten haben. Somit geben wir Dir hier wertvolles Wissen rund um das wichtige Helferlein plus fünf Kaufempfehlungen für euer Zuhause.

Was ist ein Babyphone?

Mit einem Babyphone überwachst Du akustisch oder mit Hilfe einer Kamera den Schlaf Deines Babys. Es dient primär dazu, die Bewegungen und Geräusche zu bemerken und mögliche Gefahren für Dein Baby frühzeitig zu erkennen.

Das Babyphone ist Teil der Baby Erstausstattung. Es kommt zwar höchstwahrscheinlich nicht von Anfang an zum Einsatz, da Dein Baby nachts im Baby- bzw. Beistellbett im Elternzimmer schläft. Und tagsüber ist es in der Regel unter Aufsicht von Mama oder Papa.

Aber früher oder später kommt eine Babykamera im ersten Lebensjahr dann zum Einsatz und ermöglicht euch, nachts ruhig und entspannt zu schlafen. Oder aber tagsüber den Familienalltag ungestört zu managen, wenn Dein Baby sein Mittagsschlaf hält.

Baby Monitore sind in der Regel zweiteilig: Das Sendergerät (Kamera oder Audio-Gerät) wird im Kinderzimmer platziert und das Empfängergerät (Elternteil) behältst Du in Deiner Nähe. Das Gerät überträgt dann jeden Ton aus dem Kinderzimmer, so dass Du jederzeit über das Wohlbefinden Deines Kindes informiert bist. Gerade im Baby- und Kleinkindalter habt ihr so die Möglichkeit, mehr Zeit für euch zu haben. Dank der großen Reichweite (bis zu 350m) könnt ihr euch in einem anderen Raum aufhalten und trotzdem jederzeit für euer Baby da sein. Das bringt euch ein Gefühl der Sicherheit und eurem Baby mehr Ruhe, da es weniger gestört wird.

Ein klassisches Babyphone verfügt standardmäßig über die folgenden Funktionen:

  • Übermittlung von Geräuschen, Tönen oder Bewegungen
  • Eine Sprechfunktion vom Elterngerät zum Endgerät im Kinderzimmer
  • Einschlaflieder
  • Nachtlicht / Sternenprojektion

Je nach gewähltem Modell beinhaltet eine Babykamera darüber hinaus weitere Funktionen, die ich Dir nun im folgenden Abschnitt näher erläutere.

Welche Funktionen sollte ein Babyphone haben?

Neben den oben genannten Hauptfunktionen, bringen die verschiedenen Modelle natürlich noch zahlreiche weitere Funktionen mit. Sie alle machen es Eltern noch einfacher, sich um andere Dinge zu kümmern und das Baby ruhig schlafen zu lassen. Dabei ist eine größere räumliche Trennung von seinem Baby in Wohnung oder Haus kein Problem.

Hier eine Übersicht über die weiteren Funktionen:

  • Gute Akkulaufzeit
  • Raumtemperatursensor / Luftfeuchtigkeitssensor
  • Nachtsichtfunktion (bei Kameramodellen)
  • Hohe Reichweite
  • DECT-Technologie für störungsfreie Verbindung
  • Lautstärkenregler am Elternteil
  • ECO-Modus
  • Modus, wie sensibel das Gerät auf Geräusche und Bewegungen reagiert (zB. VOX-Modus)
  • Sternenprojektor

Darüber hinaus gibt es inzwischen auch erste Modelle, die eine App mit integriert haben. Hier benötigst Du dann lediglich die Kamera, die im Kinderzimmer platziert wird. Die dazugehörige Babyphone App lädst Du Dir auf Dein Smartphone runter und kannst darüber das Endgerät im Kinderzimmer steuern. Vorteil ist, dass man kein Elterngerät mehr hat, sondern das Smartphone nutzt. Nachteil ist, dass es abhängig von der Internetverbindung ist. Ein sehr schönes Babyphone mit App ist die Lollipop Baby Camera. Mehr dazu in unserem Testbericht zum Lollipop Babyphone mit Kamera und App.

Tipp: Achte vor dem Kauf darauf, ob die App des gewünschten Modells auch im entsprechenden App-Store verfügbar ist (Apple App Store bzw. Google Play Store) und mit euren Smartphones kompatibel.

Richard, Papa & Blogger

Stellt sich also abschließend die Frage, welches Modell Du generell für euer Zuhause präferierst. Ein Babyphone mit Kamera oder ein Babyphone ohne Kamera? (Mal abgesehen von den weiteren Funktionen sowie mit oder ohne App). Im folgenden stelle ich Dir diese beiden Möglichkeiten einmal genauer vor.

Babyphone mit Kamera

Ein Modell mit oder ohne Kamera ist oftmals die erste grundlegende Entscheidung, die Eltern beim Kauf für sich beantworten. Zum einen ist es eine Grundsatzentscheidung, zum anderen aber auch eine Frage der Nutzung. Manchen Eltern gibt ein zusätzliches Bild auf dem Endgerät mehr Sicherheit. Außerdem kann es auch ganz niedlich und spannend sein, eurem Baby beim Schlafen zuzuschauen.

Das Babyphone mit Kamera hat sich in den letzten Jahren daher auch stark weiterentwickelt. Die Bildqualität ist wesentlich besser geworden, als noch bei den ersten Geräten vor ein paar Jahren. Die Vorstellung, sein Kind nicht nur hören, sondern auch sehen zu können, wenn es in einem anderen Zimmer schläft, wirkt auf viele Eltern sehr beruhigend und sinnvoll. Daher sind vier der besten fünf Modelle auch in der Tat mit Kamera.

Vorteile:

  • Visuelle Überwachung (höhere Sicherheit)
  • Meist auch umfangreicher in den weiteren Funktionen
  • Beruhigendes Gefühl für die Eltern

Nachteile:

  • Kostenintensiver
  • Bei mangelnder Bildqualität kann ein Babyphone mit Kamera auch stressiger auf Eltern wirken
  • Ebenfalls mehr Stress, da man geneigt ist, ständig auf den Bildschirm zu gucken
  • Bildschirm (Funktionalität) kann bei Herabfallen beschädigt werden

Babyphone ohne Kamera

Ein Babyphone ohne Kamera ist quasi der Klassiker. Wir Eltern verlassen uns ganz auf die Geräuschkulisse aus dem Kinderzimmer, während wir einer anderen Beschäftigung nachgehen. Ohne eine Kamerafunktion ist man weniger geneigt, immer wieder auf den Bildschirm zu schauen, um zu gucken, was das Baby gerade macht. So gut wie alle Babyphones ohne Kamera verfügen inzwischen über sehr gute Audio-Qualität, so dass man sich ruhigen Gewissens auf sie verlassen kann.

Vorteile:

  • Kaum Belastung durch Strahlung
  • In der Regel kostengünstiger

Nachteil:

  • Sehr günstige Modelle birgen die Gefahr geringerer Qualität

Was zeichnet ein gutes Babyphone aus?

Nach den ganzen Informationen stellt sich Dir vielleicht jetzt noch genau diese Frage. Pauschal lässt sich das natürlich nicht beantworten, weil jedem Elternteil andere Funktionen wichtig sind.

Nichtsdestotrotz gibt es ein paar grundlegende Merkmale, die unseren Erfahrungen nach ein gutes Babyphone auszeichnen. Diese sind:

  • Qualität (es ist gut investiertes Geld, nutzt Du es doch täglich und für längere Zeit)
  • Steuerung über das Elternteil
  • (Gegen)-Sprechfunktion
  • Schlaflieder
  • Nachtlicht (Sternenprojektor)
  • DECT-Technologie für störungsfreien Empfang
  • Reichweite (i. d. R. bis 300m)
  • Akkuanzeige
  • (Raum- und Luftfeuchtigkeitssensor empfanden wir im Winter bzw. im Krankheitsfall als sehr hilfreich)

Die besten 5 Babyphone

So, nun geht es ans Eingemachte! Hier kommen die 5 besten Baby Monitore.

1. Philips AVENT SCD843/26

Das Philips AVENT SCD843/26 ist ein digitales Video-Phone von höchster Qualität. Das Modell besticht mit vielen Extra-Funktionen, die bei Eltern nahezu keine Wünsche offen lassen. Sicherlich spiegelt sich das auch im Preis wieder.

Vorteile:

  • Hochauflösender 3,5 Zoll Farbbildschirm
  • Infrarot-Nachtsichtfunktion
  • Digitaler 2-fach Zoom
  • Anpassbare Betrachtungswinkel
  • Vibrationsalarm
  • ECO-Modus
Angebot
Philips Avent Babyphone mit Kamera, Tag- und Nachtsicht, hohe Reichweite, Eco-Mode, FHSS-Technologie, 3,3 Zoll Farbbildschirm, 10 Stunden Akkulaufzeit, weiß (Modell SCD843/26), 720p
5.536 Bewertungen
Philips Avent Babyphone mit Kamera, Tag- und Nachtsicht, hohe Reichweite, Eco-Mode, FHSS-Technologie, 3,3 Zoll Farbbildschirm, 10 Stunden Akkulaufzeit, weiß (Modell SCD843/26), 720p
  • Private und sichere Verbindung: Mit anpassbarer FHSS-Technologie für minimale Störungn
  • Hochauflösender 8, 9 cm (3, 5 Zoll) Farbdisplay: Mit Zoom-und Scrollfunktion und automatischer Tag- und Nachtansicht
  • Sehr große Reichweite: Bis zu 300m im Aussenbereich/ bis zu 50m in Innenräumen and 10 Stunden Akkulaufzeit der Elterneinheit

2. Philips AVENT DECT SCD713/26 (ohne Kamera)

Bei dem Philips AVENT DECT Babyfon SCD713/26 handelt es sich um eins der besten Modelle ohne Kamera. Mit knapp 90,-€ ist diese Modell auch deutlich günstiger, bringt aber auch reichlich praktische Features mit. Ein super Allrounder mit sehr gutem Preis-/Leistungsverhältnis.

Vorteile:

  • ECO-Modus
  • DECT-Technologie
  • Temperatursensor des Zimmers
  • 5 Schlaflieder + Nachtlicht
  • Gegensprechfunktion
Angebot
‎Philips Avent Audio Babyphone DECT-Technologie, Eco-Mode, Gegensprechfunktion, Schlaf- und Nachtlieder, Temperatursensor, maximale Reichweite, weiß (Modell SCD713/26)
3.964 Bewertungen
‎Philips Avent Audio Babyphone DECT-Technologie, Eco-Mode, Gegensprechfunktion, Schlaf- und Nachtlieder, Temperatursensor, maximale Reichweite, weiß (Modell SCD713/26)
  • 100 % privat, keine Störungen: Die DECT-Technologie bietet eine sichere Verbindung
  • Kristallklarer Klang: Damit Sie jedes Kichern und Glucksen mit perfekter Klarheit hören können
  • Smart ECO-Modus: Reduziert die Übertragungsleistung und verlängert die Lebensdauer der Batterie

3. GHB Babyphone Smart Baby Monitor

Die GHB Babykamera ist ein solides Gerät, welches für unter 100,-€ vor allem mit seinem Preis punkten kann. Bei der guten Qualität ist vor allem die VOX-Funktion (Voice Operated Exchange) ein spannendes Feature. Diese ähnelt einem ECO-Modus und spart Akkulaufzeit. Wenn aktiviert, geht die Kamera des Geräts nur an, wenn der Geräuschpegel bzw. Töne über einen gewissen Grenzwert geht (zB. wenn das Baby weint).

Vorteile:

  • Gegensprechfunktion
  • 3,2 Zoll TFT-LCD Bildschirm (320×240 Pixel)
  • Infrarot-Babynachtsicht
  • Raumtemperaturkontrolle
  • VOX-Funktion
  • Verschiedene Schlaflieder
Angebot
GHB Babyphone mit Kamera Video Baby Monitor 2,4 GHz Gegensprechfunktion ECO Modus Nachtsicht Temperatursensor Schlaflieder Lange Akkulaufzeit, 480p
  • [𝐋𝐂𝐃-𝐁𝐢𝐥𝐝𝐬𝐜𝐡𝐢𝐫𝐦] Der GHB Babyphone mit Kamera bietet Echtzeit-Videound Audioüberwachung mit einem hochwertigen 2,4-Zoll-TFT-LCD-Bildschirm und zuverlässiger 2,4-GHz-FHSS-Funktechnologie für 100%ige Privatsphäre und Sicherheit.
  • [𝐀𝐮𝐟𝐠𝐞𝐫ü𝐬𝐭𝐞𝐭𝐞𝐫 𝐀𝐤𝐤𝐮] Unser Babyphone ist mit einem aufgerüsteten 950mAh Akku ausgestattet, um die Nutzungsdauer zu verlängern. Im ECO-Modus wechselt es automatisch in den Schlafmodus, um Energie zu sparen. Bei Geräuscherkennung aktiviert sich der Bildschirm automatisch.
  • [𝐋𝐞𝐢𝐜𝐡𝐭𝐞𝐬 Ü𝐛𝐞𝐫𝐰𝐚𝐜𝐡𝐞𝐧] Der GHB Babyphone ist mit einem hochsensiblen Mikrofon und Lautsprecher ausgestattet und ermöglicht klare Zwei-Wege-Audio-Kommunikation. Es kann beruhigende Wiegenlieder abspielen, um das Baby bei Bedarf zu beruhigen. Mit einer maximalen Reichweite von 300 Metern ermöglicht es eine sichere Fernüberwachung.

4. eufy Security Babyphone

Das eufy Security Babyphone liegt zwar über 100,-€, steht seinem Wettbewerber auf Platz 3 allerdings in nichts nach. Besonders erwähnenswert ist hier die besonders lange Akkulaufzeit von bis zu 30 Stunden.

Vorteile:

  • Gegensprechfunktion
  • 360° Rundum-Kontrolle
  • 2-fach Zoom
  • Full-HD Qualität (720 Pixel)
  • 5 Zoll Display
  • Vibrationsalarm
  • 5 Schlaflieder
eufy Security SpaceView Babyphone mit 5 Zoll LCD-Display, 720 HD, 140m Reichweite, Weitwinkelobjektiv, präzise Nachtsicht, beidseitige Audiofunktion, 2900mAh Akku, Temperatursensor, smarte Meldungen
  • MEHR SEHEN: Der erweiterte 5-Zoll-Display mit starker 720p-Auflösung ist 10x detailgetreuer und präziser als übliche 240p-Babyphons.
  • WEITWINKELOBJEKTIV: Keine zusätzlichen Objektive notwendig. Wenn sich Ihr Baby vermehrt bewegt, einfach das mitgelieferte Objektiv anbringen und die Weitwinkelansicht auf 110° vergrößern.
  • IHNEN ENTGEHT NICHTS: Einfach das Objektiv auf 330° drehen, für genaue Eckenansicht. Oder mühelos auf 110° neigen, um vertikal alles im Blickwinkel zu behalten.

5. Babyphone: Die 3 Bestseller mit und ohne Kamera

Auf Platz 5 haben wir in diesem Babyphone-Testbericht kein bestimmtes Modell gewählt sondern, um euch als Leser:innen den maximalen Mehrwert zu geben, eine Bestseller Übersicht der 3 beliebtesten Babyphones mit Kamera und ohne Kamera.

Die Top 3 Babyphones mit Kamera

AngebotBestseller Nr. 1
GHB Babyphone mit Kamera Video Baby Monitor 2,4 GHz Gegensprechfunktion ECO Modus Nachtsicht Temperatursensor Schlaflieder Lange Akkulaufzeit, 480p
  • [𝐋𝐂𝐃-𝐁𝐢𝐥𝐝𝐬𝐜𝐡𝐢𝐫𝐦] Der GHB Babyphone mit Kamera bietet Echtzeit-Videound Audioüberwachung mit einem hochwertigen 2,4-Zoll-TFT-LCD-Bildschirm und zuverlässiger 2,4-GHz-FHSS-Funktechnologie für 100%ige Privatsphäre und Sicherheit.
  • [𝐀𝐮𝐟𝐠𝐞𝐫ü𝐬𝐭𝐞𝐭𝐞𝐫 𝐀𝐤𝐤𝐮] Unser Babyphone ist mit einem aufgerüsteten 950mAh Akku ausgestattet, um die Nutzungsdauer zu verlängern. Im ECO-Modus wechselt es automatisch in den Schlafmodus, um Energie zu sparen. Bei Geräuscherkennung aktiviert sich der Bildschirm automatisch.
  • [𝐋𝐞𝐢𝐜𝐡𝐭𝐞𝐬 Ü𝐛𝐞𝐫𝐰𝐚𝐜𝐡𝐞𝐧] Der GHB Babyphone ist mit einem hochsensiblen Mikrofon und Lautsprecher ausgestattet und ermöglicht klare Zwei-Wege-Audio-Kommunikation. Es kann beruhigende Wiegenlieder abspielen, um das Baby bei Bedarf zu beruhigen. Mit einer maximalen Reichweite von 300 Metern ermöglicht es eine sichere Fernüberwachung.
AngebotBestseller Nr. 2
GHB Babyphone mit Kamera 5 Zoll 720P HD 5000mAh IPS-Display VOX-Modus Digitalzoom Nachtsicht Gegensprechen Temperaturanzeige ABM700
  • Kristallklare Bilder: Der herausragende 720P IPS-Bildschirm des Babyphones ist stabiler als der traditionelle LED-Bildschirm, hat einen Betrachtungswinkel von fast 180°, wodurch ein klareres und detaillierteres Bild präsentiert wird. Die Kameradrehung kann nur manuell angepasst und nicht ferngesteuert werden.
  • Immer in der Nähe Deines Babys: Unser Babyphone ist mit einem aufgerüsteten 5000mAh Akku ausgestattet, um die Nutzungsdauer zu verlängern. Der Bildschirm hält etwa 10 Stunden im Dauerlichtmodus und etwa 22 Stunden im VOX-Modus. Und in diesem Modus wird das Babyphone automatisch in den Standby-Zustand gehen, um Energie zu sparen. Hinweis: Die Kamera muss immer an das Stromnetz angeschlossen sein, um zu funktionieren.
  • Zuverlässig und sicher: Die verbesserte 2,4-GHz-FHSS-Funktechnologie (kein WLAN erforderlich) ermöglicht eine sichere Übertragung von Audio und Video, sorgt für eine 100 % private Verbindung und verhindert Signalverluste.
Bestseller Nr. 3
OBVHNUA Babyphone mit Kamera 4,3 Zoll Video Babyphone 720p 2000mah Akku Videoaufzeichnung Digitalzoom Zwei-Wege-Audio VOX-Modus Nachtsicht Temperaturüberwachung 8 Schlaflied 5 Wecker
  • 👶【4,3-Zoll 720p großer Bildschirm】Unser Babyfon hat eine 720p-Auflösung und einen großen 4,3-Zoll-Bildschirm, so dass Sie jedes Detail Ihres Babys deutlich sehen können. Darüber hinaus können Sie mit der Zoomfunktion heranzoomen, um keine wichtigen Momente zu verpassen. Das Erstaunlichste ist, dass die Kamera um 355° geschwenkt und um 90° geneigt werden kann, so dass Sie den Überwachungswinkel frei einstellen können.
  • 👶【Zwei-Wege-Audio und Schlaflieder】Unser Babyfon mit Kamera hat eine Zwei-Wege-Konversationsfunktion, so dass Sie mit Ihrem Baby in Echtzeit kommunizieren können. Darüber hinaus können Sie den Bildschirm fernsteuern, um Schlaflieder abzuspielen. Es gibt 8 Schlaflieder, die Ihrem Baby helfen, friedlich einzuschlafen.
  • 👶【Infrarot Nachtsicht und Temperaturüberwachung】 Unser Babyphone bietet auch bei Dunkelheit eine klare Nachtsicht, so dass Sie Ihr Baby jederzeit beobachten können. Es überwacht auch die Temperatur im Zimmer Ihres Babys und kann Alarme für hohe und niedrige Temperaturen einstellen, um den Komfort und die Sicherheit Ihres Babys zu gewährleisten.

Die Top 3 Babyphone ohne Kamera

AngebotBestseller Nr. 1
Philips Avent DECT-Babyphone (Modell SCD503/26)
  • 100 % privat, keine Störungen: Die DECT-Technologie bietet eine sichere Verbindung
  • Kristallklarer Klang: Damit Sie jedes Kichern und Glucksen mit perfekter Klarheit hören können
  • Smart ECO-Modus: Reduziert die Übertragungsleistung und verlängert die Lebensdauer der Batterie
AngebotBestseller Nr. 2
reer 50070 Babyphone Rigi Digital – 300m Reichweite, abhörsicher, strahlungsarm, mit Nachtlicht und Gegensprechfunktion, weiß, 1 Stück (1er Pack)
  • DIGITALE ÜBERTRAGUNG:Störungsfreie, rauschlose, abhörsichere Übertragung per FHSS bis zu 300 m
  • GEGENSPRECHFUNKTION:Das Babyphone verfügt über eine Gegensprechfunktion,sodass Du Dein Kind schon auf dem Weg beruhigen kannst
  • MIT NACHTLICHT:Beruhigt Dein Baby und hilft ihm beim Einschlafen
Bestseller Nr. 3
Motorola Nursery AM21 Babyphone Audio - Digitales Babyfon mit DECT-Technologie zur Audio-Überwachung - 300 Meter Reichweite - Mikrofon mit hoher Empfindlichkeit, 1 Stück (1er Pack) – Weiß
13.452 Bewertungen
Motorola Nursery AM21 Babyphone Audio - Digitales Babyfon mit DECT-Technologie zur Audio-Überwachung - 300 Meter Reichweite - Mikrofon mit hoher Empfindlichkeit, 1 Stück (1er Pack) – Weiß
  • HOCHEMPFINDLICHES MIKROFON - Das Motorola Nursery AM21 Audio Babyphone hat ein hervorragendes eingebautes Mikrofon, das jedes Geräusch mühelos aufnimmt. So verpassen Sie kein einziges Geräusch Ihres Babys mehr.
  • REICHWEITE VON BIS ZU 300 METERN - Das Babyphone AM21 Audio von Motorola Nursery verfügt über eine drahtlose Verbindung mit einer Reichweite von bis zu 300 Metern. Das bedeutet, dass Sie das Babyphone überall im Haus verwenden können, ohne die Verbindung zu verlieren.
  • ECO-MODUS - Der Eco-Modus des Motorola Nursery AM21 Audio-Babyphones reduziert den Stromverbrauch und die Sendeleistung. Auf diese Weise werden die Geräte nur verbunden, wenn das Baby Geräusche macht.

Zusammenfassung

Ich denke, mit unserem großen Ratgeber für Babyphone hast Du jetzt einen guten Überblick. Du weißt, was ein solches ist und wie Du es nutzt.

Anhand der hier vorgestellten besten fünf Modelle kannst Du, je nach eurem Bedürfnis, das für euch passende Gerät finden. Mit einem namhaften Hersteller in einem guten Preis-/Leistungsverhältnis bist Du eigentlich immer auf der richtigen Seite. Bedenke, ein Babyphone ist auch eine eher längerfristige Anschaffung.

Wir persönlich sind mit unserem Modell, einem Philips AVENT (SCD560/00 OP  DECT), sehr zufrieden. Sicherlich, ein inzwischen überholtes Modell, aber es beinhaltet die für uns relevanten Funktionen. Die störungsfreie Senderqualität, diverse Schlaflieder, Temperatursensor, Sternenprojekter + Nachtlicht und Sprechfunktion empfinden wir als ausreichend. Da wir dieses Modell vor drei Jahren gebraucht gekauft haben, kann ich Dir diese Marke in puncto Qualität empfehlen.

Inzwischen sind Babyphones mit Kamera allerdings immer mehr zum Standard geworden. In guter Bildqualität bringen sie schlichtweg den Vorteil, dass Du Dein Baby jederzeit auch sehen kannst, ohne in das Kinderzimmer zu gehen. Bei einem Modell mit mäßiger Bildqualität kann dies allerdings auch ein Nachteil sein, da man sich als Eltern vielleicht mal schneller verrückt macht und öfter nach seinem Baby schaut, als nötig. Das stört des Babys (Nacht)-ruhe und eure ebenso.

Für uns gehört ein Baby Monitor definitiv zur Baby Erstausstattung dazu und ermöglicht euch als Eltern, ruhig zu schlafen und zu wissen, Deinem Baby geht es gut.

Verpasse keinen Beitrag mehr im Papammunity Elternblog indem Du einfach unseren WhatsApp Kanal abonnierst!

Ich hoffe, Du konntest hier ein paar wissenswerte Infos mitnehmen. Welches Modell ist Dein Favorit?

Richard – Papa & Blogger
papammunity_elternblog_autorenteam

Das Papammunity-Team

Hey, ich bin Richard, Vollblut-Papa und zusammen mit meiner Frau Maren, ausgebildete Sozialassistentin & Erzieherin sowie studierte Sozialpädagogin aktuell in der Jugendhilfe tätig, führen wir als Eltern eines Sohnes den Elternblog „Papammunity“.

*Affiliate Link.
Wenn Du ein Produkt über eines der hier vorgestellten Modelle kaufst, erhalten wir eine kleine Provision durch Amazon. Du zahlst dadurch nicht mehr.

Letzte Aktualisierung am 16.06.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

2 Gedanken zu „Die 5 besten Babyphone“

  1. Vielleicht sollte man dazu sagen, dass die Nachtfunktion (Qualität des Bildes) bei Avent unter aller Kanone ist. Haben das Eufy SpaceView, hier ist die Nachtsicht um Welten besser!

    Antworten
    • Hallo Tim, super Feedback! Danke Dir dafür.
      Die Bildqualität ist in der Tat die vllt. größte Herausforderung bei einem Babyphone mit Kamera.
      LG, Richard & Hugo.

      Antworten

Schreibe einen Kommentar